Entwurfs-, Werk- und Detailplanung Ersatz-Neubau für die ´Alte Kegelbahn Weimar Belvedere´ zur Nutzung als Galerie, Backstagegebäude für ein barockes Heckentheater und Funktionsbau. Als Lösung der gestellten Aufgabe Vorfertigungssystem in Holzbauweise zur Anpassung an die unterschiedlichen Situationen mit und ohne Parkmauer des denkmalgeschützten Parks.

Lageplan Alte Kegelbahn Weimar
In Baumeister - Zeitschrift für Architektur wurde das Projekt in Ausgabe 11/99 veröffentlicht. (Auftraggeber: Stiftung Weimarer Klassik, Auftragnehmer: Aschenbach Architekten Weimar)