Naturwissenschaftliche, technische, wirtschaftliche und gestalterische Gesichtspunkte bilden die Grundlage aller Zertifizierungssysteme für nachhaltiges Bauen. Wer diese anwendet, muss neben ihren formalen Regeln auch ihre Herleitung kennen und verstehen.

Martin Kusic-Patrix schult Kriterien- und Themenwissen sowohl für künftige Consultants und Auditoren für das Zertifizierungssystem der DGNB als auch in Pilotkursen zur Anwendung des Bewertungssystems nachhaltiges Bauen für Bundesgebäude (BNB) bei folgenden Institutionen:

DGNB Akademie    

Architektenkammer Niedersachsen   

Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig Holstein mit Hamburgische Architektenkammer

Architektenkammer Berlin  

Bayerische Architektenkammer mit Architektenkammer Baden-Württemberg - ifbau